Announcement

Collapse
No announcement yet.

Volume E: aus der Überwachnung ausschließen

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Volume E: aus der Überwachnung ausschließen

    Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin neu hier im Forum und auch blutiger Anfänger im zabbix Bereich.

    Ich würde gerne einem Server bei uns Volume E: aus der Überwachnung entfernen.

    Ist dies am Agent möglich oder kann dies über das Webinterface gesteuert werden?

    VIelen Dank euch

    #2
    Hi,

    ich nehme mal an, du hast das vorhandene Standard Windows-Template genommen und dem Host zugewiesen. Nun hat er mehrere Laufwerke gefunden und überwacht diese.
    Das was du suchst, kannst du über die Regular Expressions lösen.

    Im Frontend -> Administration -> General -> Regular expressions rechts auswählen

    Dein Template dürfte mit der Funktion "File systems for discovery" verknüpft sein.
    Dort siehst du schon, wie einzelne Regeln - hier für Unix - aufgestellt werden.

    Füge einfach eine weitere Expression hinzu.
    Expression type: Result is FALSE
    Expression: E
    -> Update!

    Nach ca einer Stunde sollte das Laufwerk E nun ein Ausrufezeichen haben.

    Auch nochmal nachzulesen im super Doku-Wiki.
    https://www.zabbix.com/documentation...ar_expressions

    zumi

    Comment

    Ask questions to Zabbix Dev Team in person at the Zabbix Summit 2018!
    Working...
    X